Events

Hier stehen aktuelle Events, die von BETONSUISSE veranstaltet oder unterstützt werden.
Wie Sie sich zu den Veranstaltungen anmelden können, erfahren Sie auf der jeweiligen Event-Seite.

Ausserdem finden Sie weiter unten bei "Bisherige Events" eine Vielzahl unserer vergangenen Veranstaltungen inkl. Medienübersicht.

  • Entdecken Sie mit uns ihre faszinierenden Metropolen und spannenden Architekturen. Ausgangspunkt der Reise ist New York. Nachdem sich hier das New Yorker Architekturgeschehen jahrzehntelang fast ausschließlich in den Innenräumen abgespielt hat, herrscht seit einigen Jahren ein regelrechter Bauboom: Foster, SANAA, Piano, Nouvel, Fuksas, Shigeru Ban, Adjaye, OMA, Tschumi, van Berkel und Herzog & de Meuron haben sich zu ihren amerikanischen Kollegen Holl, Diller Scofidio + Renfro, Meier, SOM, Ennead und Gehry gesellt und neue faszinierende Anlaufpunkte geschaffen, die wir besichtigen werden.

  • Die Dauerausstellung Werkstückhalle zeigt Experimente sowie spezielle Anwendungen und Fügeprinzipien von Beton und Kunststein anhand grossformatiger Baustellen-Mock-Ups im Masstab 1:1. Das Institut Kon-struktives Entwerfen führt ein weiteres Werkstück in die Sammlung ein: Adrian Streich, Adrian Streich Archi-tekten, Marc Loeliger, Loeliger Strub Architektur und Markus Wicki, Keller Systeme AG berichten über die Fassade der Wohnüberbauung Letzibach.

  • Brasilien, so kontrastreich und spektakulär wie kein anderes Land. Neben den schönsten Stränden und atemberaubenden Naturschauspielen brachte es auch den Visionär Oscar Niemeyer hervor, der mit Lúcio Costa, Affonso Reidy und weiteren Architekten die Brasilianische Moderne weltweit bekannt machte. Nebst bekannten Gebäuden wie dem Ministerium für Gesundheit und Kultur, kurz MEC, dem Museum für Moderne Kunst MAM in Rio de Janeiro planten und konstruierten sie Brasília, eine der jüngsten Hauptstädte der Welt.

  • Die Dauerausstellung Werkstückhalle zeigt Experimente sowie spezielle Anwendungen und Fügeprinzipien von Beton und Kunststein anhand grossformatiger Baustellenmuster (Mock- Ups) im Masstab 1 : 1 und dokumentiert den Herstellungsprozess. Die Sammlung wird laufend erweitert und jedes neue Werkstück mit einem Fachgespräch eingeführt.

  • Während Beton mit seiner Flächengestaltung vielfach zur zeitgemässen Architektur beiträgt, fordert Sichtbeton zusätzlich noch die Wahl einer für die Gestaltung angemessenen Schalung oder Oberfl ächenbehandlung. Qualitativ hochwertige Sichtbetonfl ächen entstehen nur, wenn fachgerechte Gestaltung, Planung, Baustofftechnik und Baubetrieb erfolgreich zusammenwirken. Die Veranstaltung stellt neben vielfältigen Beispielen moderner Sichtbetonbauten und gestalterischer Möglichkeiten wichtige zu beachtende Rahmenbedingungen beim Bauen mit Sichtbeton vor. So werden die materialtechnologischen Einfl ussfaktoren bei Sichtbeton und die bei der Ausschreibung zu beachtenden Punkte erläutert.

  • Tauchen Sie ein in die Metropole Tokyo und entdecken Sie die Architektur zwischen modernen Innovationen und Tradition. Lassen Sie sich faszinieren von Gebäuden und Objekten berühmter Baumeister. Das Spektrum reicht von Tadao Ando, SAANA, Kengo Kuma, MVRDV, Kenzo Tange und Toyo Ito bis hin zu Herzog de Meuron. Architektur und Design, Mode und Musik prägen diese Stadt, ebenso wie die Disziplin, Freundlichkeit und Aufgeschlossenheit der Bewohner.


Reisereihe "ArchitekTouren"

ArchitekTouren sind professionell organisierte Architekturreisen und richten sich an Architektinnen und Architekten in Deutschland, Österreich und der Schweiz sowie Architekturinteressierte. Es erwarten Sie Führungen zu den bekannten Metropolen wie auch zu den Insidertipps hochwertiger Architektur- und Städtebauprojekte. Die Touren werden ausschließlich von ortsansässigen Fachleuten geführt und präsentieren Architektur und außergewöhnliche Innenbesichtigungen.  Die BETONSUISSE Marketing AG organisiert diese Architekturreisen gemeinsam mit der Beton Marketing Süd GmbH und der Zement+Beton Handelsgesellschaft GmbH.

www.reisenundevents.de/architekturreisen


Bisherige Events