Events

Hier stehen aktuelle Events, die von BETONSUISSE veranstaltet oder unterstützt werden.
Wie Sie sich zu den Veranstaltungen anmelden können, erfahren Sie auf der jeweiligen Event-Seite.

Ausserdem finden Sie weiter unten bei "Bisherige Events", falls vorhanden, eine Übersicht aller Medien.

  • Am 20. Februar 2018 nach zweijährigem Umbau der Hallen 189/191 die Einweihung der neuen Räumlichkeiten des Departements Architektur, Gestaltung und Bauingenieurwesen statt. Die Erweiterung schafft auch Platz in der bestehenden Halle 180: Institutsbibliothek und Materialsammlung können noch in diesem Jahr mit einem Architekturmodell-Archiv ergänzt werden; mit der Einweihung hinzugekommen ist die Dauerausstellung WerkStückHalle. Sie zeigt Experimente sowie spezielle Anwendungen und Fügeprinzipien von Beton und Kunststein anhand grossformatiger Baustellenmuster (Mock-Ups) im Masstab 1:1 und wird von BETONSUISSE unterstützt.

  • Wir reisen auf einen neuen Kontinent und führen Sie nach Japan – das Land der aufgehenden Sonne. Tauchen Sie ein in die Metropole Tokyo und entdecken Sie die Architektur zwischen modernen Innovationen und Tradition. Lassen Sie sich faszinieren von Gebäuden und Objekten berühmter Baumeister. Das Spektrum reicht von Tadao Ando, SAANA, Kengo Kuma, MVRDV, Kenzo Tange und Toyo Ito bis hin zu Herzog de Meuron. Architektur und Design, Mode und Musik prägen diese Stadt, ebenso wie die Disziplin, Freundlichkeit und Aufgeschlossenheit der Bewohner.

  • Zur neuen ArchitekTour 2018 geht es nach Portugal. Erleben Sie das Land und die Landschaft, entdecken Sie portugiesische Stadtplanung und herausragende lokale und internationale Architektur abseits der touristischen Pfade. Treffen mit Architekten vor Ort, sowie Gespräche mit unseren ortsansässigen Fachguides gehören ebenso dazu, wie der Genuss portugiesischer Küche, Wein und Momente am Tejo und in Porto am Atlantik. Reisen Sie mit uns und erleben das besondere Flair Südeuropas.

  • Wir machen uns mit Ihnen auf den Weg zur 3. Auflage der Architekturreise durch die Stadt Venedig – erfahren Sie Neues über ihre historische und aktuelle Architektur, ihren Werdegang und ihre Entwicklung in den vergangenen Jahren. Gewinnen Sie einen Blick auf „italienische Architektur und Städtebau“, aber auch einen Blick hinter die Kulissen venezianischer Handerwerker wie z. B. eines Gondelbauers.

  • Brasilien, so kontrastreich und spektakulär wie kein anderes Land. Neben den schönsten Stränden und atemberaubenden Naturschauspielen brachte es auch den Visionär Oscar Niemeyer hervor, der mit Lúcio Costa, Affonso Reidy und weiteren Architekten die Brasilianische Moderne weltweit bekannt machte. Nebst bekannten Gebäuden wie dem Ministerium für Gesundheit und Kultur, kurz MEC, dem Museum für Moderne Kunst MAM in Rio de Janeiro planten und konstruierten sie Brasília, eine der jüngsten Hauptstädte der Welt.


Reisereihe "ArchitekTouren"

ArchitekTouren sind professionell organisierte Architekturreisen und richten sich an Architektinnen und Architekten in Deutschland, Österreich und der Schweiz sowie Architekturinteressierte. Es erwarten Sie Führungen zu den bekannten Metropolen wie auch zu den Insidertipps hochwertiger Architektur- und Städtebauprojekte. Die Touren werden ausschließlich von ortsansässigen Fachleuten geführt und präsentieren Architektur und außergewöhnliche Innenbesichtigungen.  Die BETONSUISSE Marketing AG organisiert diese Architekturreisen gemeinsam mit der Beton Marketing Süd GmbH und der Zement+Beton Handelsgesellschaft GmbH.

www.reisenundevents.de/architekturreisen


Bisherige Events