ArchitekTour Helsinki 2019

Reisezeitraum 18. Juni bis 22. Juni 2019
Organisation

erleben! Reisen und Events, www.reisenundevents.de

Die Fachstudienreise führt uns nach Finnland. Aufgrund der erfolgreichen  und ausgebuchten Tour in 2015 und 2016 bieten wir diese Studienreise in einer neuen  Auflage wieder an.

Helsinkis maritimer Flair verzaubert, denn das Meer gehört hier zum täglichen Leben  und umgibt die Stadt von drei Seiten. 100 km Küstengebiet und mehr als 300 Inseln hat  Helsinki zu bieten. Einflüsse aus Ost und West prägen die Geschichte der Stadt.  Moderne, Funktionalismus und die größte Konzentration an Jugendstil-Gebäuden in Nordeuropa  machen Helsinki zu einer wahrlichen Architektur-Metropole. Bekannte finnische  Namen in der Architektur- und Designszene wie Alvar Aalto, Heikki Sirén, Juha Leiviskä  und Viljo Revell sowie Marimekko, Ittala und Arabia ziehen die Gäste in den Bann der  nordischen Stadt.

Erfrischend und überraschend. Dynamisch und lebendig. Wir laden Sie ein, in dieser  wunderbaren Stadt mit uns auf Entdeckungstour zu gehen.  Finnland ist mehr als Helsinki – wir bieten Ihnen im Anschluss an die Metropole eine  Zubucherreise vom 22.06 - 25.06.2019.  Architektur auf dem Land von Aalto bis Saarinen, typische finnische Landschaften, Seen  und vieles mehr gibt es zu entdecken – erleben Sie Finnland auf dieser kleinen feinen  Studienreise für Architekten.

Die ArchitekTouren richten sich an Architektinnen und Architekten in der Schweiz, Deutschland und Österreich. Die BETONSUISSE Marketing AG organisiert diese Architekturreisen gemeinsam mit der Beton Marketing Süd GmbH und der Zement+Beton Handelsgesellschaft GmbH.

Neben den großen Namen der internationalen und nationalen Architekturszene sehen Sie auch herausragende Arbeiten und Projekte einer jungen Generation, die auf sich aufmerksam macht. Es werden Führungen sowohl zu den bekannten Metropolen wie auch zum Insidertipp hochwertiger Architektur- und Städtebauprojekte organisiert.

Die Touren werden ausschließlich von ortsansässigen Fachleuten geführt und präsentieren Architektur und außergewöhnliche Innenbesichtigungen. Auch Treffen mit Architekturbüros vor Ort auf entsprechend hohem Niveau finden statt.

Architekturreisen sind interessant für:
Architekten, Bauherren und Investoren sowie auch allgemein interessierte Unternehmen, Privatpersonen und Vereine.