Fachgespräch: Künstlerische Betonmatrize

Die Dauerausstellung Werkstückhalle zeigt Experimente sowie spezielle Anwendungen und Fügeprinzipien von Beton und Kunststein anhand grossformatiger Baustellenmuster (Mock- Ups) im Masstab 1 : 1 und dokumentiert den Herstellungsprozess. Die Sammlung wird laufend erweitert und jedes neue Werkstück mit einem Fachgespräch eingeführt.

Wann 13. November 2018 um 17.30 Uhr
Wo ZHAW, Eingang Halle 180, Tössfeldstrasse 11, 8401 Winterthur

© Giuseppe Micciché

Programm


Künstlerische Betonmatrize – Stadtmuseum Aarau
Diener & Diener Architekten Basel mit Martin Steinmann Aarau, Josef Felix Müller Künstler St. Gallen, Stüssi Betonvorfabrikation Dällikon, Ingold Modellbau Olten

Weitere Informationen folgen.

Mehr auf  www.zhaw.ch/ike/wsh

Jahresprogramm 2018 Fachgespräche Werkstückhalle



BETONSUISSE unterstützt in den kommenden drei Jahren die Dauerausstellung Werkstückhalle als Hauptsponsor.