Anstriche und Schutzmassnahmen

Rot angestrichene Betonoberfläche

Anstrich von Beton

Statt den Beton durchgehend einzufärben, kann auch nur seine Oberfläche angestrichen werden. Das mögliche Farbspektrum ist dabei breiter, die Wirkung jedoch eine ganz andere. In den Vordergrund tritt nicht mehr der mineralische Baustoff, sondern die Farbschicht, die matt, seidenmatt oder glänzend ist. Zudem tritt bei einer Beschädigung der darunterliegende graue Beton wieder zutage.
 

Unten mit Graffitischutz, oben unbehandelt

Schutzmassnahmen vor Umwelteinflüssen (z.B. Graffiti)

Das Stadtraumprojekt zur Neugestaltung des Zinserdreiecks in Tübingen wurde in den Jahren 2015/16 mit dem Anspruch auf Realisierung eines konfliktfreien Verkehrsknotenpunktes entwickelt. Der Platzraum sollte derart umgewandelt werden, dass sowohl die bestehende Funktion als Verkehrsraum als auch die gewünschte Wiederbelebung als nutzbare Platzfläche möglich würde.
 

Partner

BETONSUISSE – Natürlicher Beton

©2017 BETONSUISSE

Impressum