Glatte Sichtbetonoberflächen im Nationalparkzentrum in Zernez

Glatte Sichtbetonoberflächen

Glatte Oberflächen weisen keine oder nur wenige Poren und Lunker auf. Sie zeigen in der Regel auch keine Schalstösse. Üblicherweise werden dafür beschichtete Schaltafeln verwendet, es ist dabei aber auf die Kompatibilität von Beton und Schalhaut zu achten.  Wichtig zum Erzielen des gewünschten Resultats sind die in den Bereichen Ausführung und Mängel gemachten Angaben und Hinweise.
 

Sichtbetonwand mit Lunkern

Sichtbetonoberflächen mit Lunkern

Die im Beton enthaltenen Luftporen steigen je nach Betonzusammensetzung, gewählter Schalung und Verdichtungsvorgang nicht an die Oberfläche und können an der Schalhaut haften bleiben. Beim Ausschalen erscheinen sie dann an der Sichtfläche als Hohlräume, die „Lunker“ genannt werden. Lunker geben immer wieder Anlass zu Streitigkeiten - daher empfiehlt es sich, ihre ungefähre Menge und Grösse im Voraus an einer Musterfläche zu definieren.
 

Partner

BETONSUISSE – Natürlicher Beton

©2017 BETONSUISSE

Impressum