betonsuisse_title_header_print_logo

betonsuisse_title_organisation

Volltextsuche

Beginn Inhaltsbereich

Beginn Navigator

  • Startseite
    •     Was wir bieten.
      •     Schweizer Betonforum
        •     11. Schweizer Beton...

Ende Navigator


11. Schweizer Betonforum

Inspiration für Architekten, Ingenieure und die Bauwirtschaft

Wissenstransfer und Erfahrungsaustausch über die Anwendung des Werkstoffs Beton stehen im Mittelpunkt des jährlich stattfindenden Schweizer Betonforums. Dieses Jahr richtet sich der Fokus auf das Thema «Beton im Untergrund». Wir wollen die Frage beantworten, ob das vermehrt verdichtete Bauen einen Einfluss auf das Bauen in den Untergrund hat.

Wir laden Sie ein, mehr über die Möglichkeiten des Baustoffs Beton zu erfahren. BETONSUISSE organisiert die Veranstaltung und führt sie in Zusammenarbeit mit dem Institut für Technologie in der Architektur ITA und dem Departement Architektur der ETH Zürich durch.


Tagungsprogramm

13.00 Empfang der Teilnehmenden, Eröffnung Tagungssekretariat

13.30 Eröffnung des Betonforums und Einleitung
Prof. Dr. Joseph Schwartz, Tagungsleiter, Professur für Tragwerksentwurf, ITA, ETH Zürich, Dr. Schwartz Consulting AG, Zug
Jörg Berli, Dipl. Bau-Ing. FH, BETONSUISSE Marketing AG, Bern
13.50 Die Zukunft liegt im Untergrund
Antonia Cornaro, Master of Urban Planning, Amberg Engineering AG, Regensdorf-Watt
14.20 Parkhausarchitektur – Parking du Centre, Lausanne
Doris Wälchli, Dipl. Arch. ETH BSA SIA, Brauen Wälchli Architectes, Lausanne
14.50 Bauweisen von Parkgaragen
Gregorij Meleshko, Dipl. Bau-Ing. ETH SIA, WaltGalmarini AG, Zürich
15.20 Wasserdichte Betonkonstruktionen
Peter Weber, Dipl. Bau-Ing. HTL, Sika Schweiz AG, Winterthur

15.50 Pause

16.20 Beschleunigter Kanalbau mit vorfabrizierten Betonelementen
Patrick Bischof, MSc Bau-Ing. ETH / SIA, DSE systems ag, Maseltrangen
16.50 Tübbinge beim Neubau des Bözbergtunnels
Emil Woodtli, Dipl. Bau-Ing. ETH / SIA, Gähler und Partner AG, Ennetbaden
17.20 Viertes Gleis am Bahnhof Stadelhofen
Dr. Maximilian Schrems, Dr. sc. ETH, dipl. Arch. ETH, ETH Zürich, Departement Architektur

17.50 Apéro riche in der Uhrenhalle
Ausklang um zirka 19.00 Uhr

Tagungsort
ETH Zürich, Zentrum, Hauptgebäude, Auditorium Maximum (F30)
Tagungssprache
Die Veranstaltung wird in Deutsch durchgeführt.
Teilnahmegebühr
150 Franken (50 Franken für Studierende) exkl. MwSt.,
inkl. Pausenverpflegung und Apéro riche
Anmeldung
Bitte melden Sie sich online bis Dienstag, 13. Juni 2017 an. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Mit der Anmeldung verpflichtet sich die angemeldete Person zur Bezahlung der Teilnahmegebühr. Die definitive Teilnahmebestätigung erhalten Sie nach Eingang der Zahlung. Bei Abmeldungen bzw. Nichterscheinen ist die volle Teilnahmegebühr zu entrichten. Eine Ersatzperson kann gemeldet werden.
Auskünfte
BETONSUISSE Marketing AG, Telefon 031 327 97 87

Ende Inhaltsbereich




http://betonsuisse.ch/betonsuisse/angebot/schweizer_betonforum/11_schweizer_betonforum/index.html?lang=de