Internationales Betonstrassen Symposium in Berlin

Vom 19. bis 22. Juni 2018 fand in Berlin das internationale Betonstrassen Symposium  (13th International Symposium on Concrete Roads) statt.  Unter dem Motto „Beton verbindet“ lud das InformationsZentrum Beton gemeinsam mit der European Concrete Paving Association (EUPAVE) zum wichtigsten Kongress im Bereich der Flächenbefestigungen aus Beton ein. Neben der Betonbauweise von Autobahnen waren aktuelle Anwendungen bei Landstrassen, städtischer Infrastruktur, Kreisverkehren, Flughäfen, hochbelasteten Flächen sowie Aspekte der Nachhaltigkeit Schwerpunkte der Veranstaltung. In mehr als 100 Fachvorträgen berichteten Fachreferenten über aktuelle Planungen, den Bau und die Instandhaltung und beleuchteten betriebliche Aspekte bei der Herstellung.


Bushaltestelle in Fertigteilbauweise - Film ab:

Villa Sandmeier, Lacroix Chessex Architectes, Genf

Newsletter Anmeldung

Gerne informieren wir Sie mehrmals pro Jahr über aktuelle Anlässe, Publikationen und Wissenswertes rund um den Baustoff Beton.