Nachhaltige Konzepte für Sanierungen und Neubauten Beispiele und Analyse aus der Praxis

Datum

Donnerstag, 23. Februar 2023

Programm mehr entdecken
Anmeldung sekretariat@bauundwissen.ch 
Kosten CHF 595.-, CHF 150.- für Student:innen 
Ort Wildegg/online

Inhalt 

Die Teilnehmer der Veranstaltung erhalten einen Umriss, auf was bei nachhaltigen Konzepten geachtet wird. Was versteht man überhaupt unter Nachhaltigkeit? Welche Punkte müssen beachtet werden, damit ein Projekt überhaupt nachhaltig ist? Anschliessend werden gebaute Beispiele gezeigt. „Die Seele denkt niemals ohne Bilder“, brachte es Aristoteles auf den Punkt - und Bilder entstehen überall dort, wo Realitäten geschaffen werden.


Projekte werden analysiert und kritisch hinterfragt. Dabei geht es nicht darum, mit dem Mahnfinger auf Projekte zu zeigen, sondern darum, was man verbessern könnte. Es soll bewusst auch Platz haben, für Beispiele der Teilnehmenden. In diesem Seminar soll nicht gerechnet werden, sondern diskutiert, philosophiert, angeregt und motiviert.


Richtige Enscheidungen sind eine Frage des Wissens. Einfluss der Bauform, Wahl der Baustoffe, Energiestandard, passende Gebäudetechnik und Geräteausstattung gehören nicht zum Allgemeinwissen.

 

Zielsetzung

  • Die Teilnehemden können ein Projekt auf dessen Nachhaltigkeit hinterfragen.
  • Konzepte können verbessert werden und neue Impulse und Ideen sollen miteinander erarbeitet werden.
  • Eigene Projekte können so weiterentwickelt werden.
  • Der Energieverbrach von Projekten soll mit einem nachhaltigen Konzept reduziert werden und für den Bewohner und Nutzer auch bezüglich Lebensqualität einen Mehrwert erzielen.      

 

Referent: Markus Oegerli, dipl. Architekt FH

  • Neutraler Energieberater im Kanton Solothurn
  • Dozent für Konstruktion, Baurealisation und nachhaltiges
  • Bauen an der TEKO Olten
  • Präsident der IG Passivhaus Mittelland
  • Kontaktperson für Isofutura


Villa Sandmeier, Lacroix Chessex Architectes, Genf

Newsletter Anmeldung

Gerne informieren wir Sie mehrmals pro Jahr über aktuelle Anlässe, Publikationen und Wissenswertes rund um den Baustoff Beton.